Aus­gabe 10/20: Papst Franziskus und Seel­sorg­erin­nen und Seel­sorg­er im Bis­tum St.Gallen set­zen sich ein für ein Umdenken bei unser­er Beziehung zu Haus- und Nutztieren. Und am 4. Okto­ber (Welt­tier­schutz­tag) wird in Roman­shorn TG die Schweiz­er Ini­tia­tive «Tier­fre­undliche Kirche» lanciert. Was ist ihr Anliegen?