Aus­gabe 1 / 2019: Zum Jahres­be­ginn brin­gen die Sternsinger den Segen in die Häuser und Woh­nun­gen. Sie erin­nern an die Stern­deu- ter aus dem Osten, die mit wertvollen Geschenken zur Krippe von Jesus kamen: Myrrhe, Gold und Weihrauch. Die einen lieben den Weihrauch­duft, für andere ist er Hus­ten­verur­sach­er. Warum wird Weihrauch ger­ade heute in der Liturgie und auch in der Heilmedi­zin neu ent­deckt?